B-Platz Premiere

Training 16.09.2015

Tja, das ist ein Stück weit deprimierend. Man denkt, dass man so fit ist wie seit Jahren nicht mehr, geht frohen Mutes rüber zum Training und bereits um 19 Uhr dreht Malte auf dem A-Platz seine Runden. Und dann auch optisch doppelt so schnell wie man selbst :-( Wäre alles ok, wenn er nicht danach noch mittrainieren würde, als wär nichts gewesen. Was solls. Scholle glänzt dann auch gleich noch mit seinen neuen Laufschuhen.

Soweit zu meinen Problemen. In der Kabine dann Probleme für Thommy. In welchen Farben wir am Freitag in Elmenhorst spielen würden? Haeh?! Naja, er muss ja wissen welche Farben er heute beim Training anzieht, damit die anderen Farben am Freitag nicht schmutzig sind. Piesch und Willi erklären kurz, dass es inzwischen auch Waschmaschinen gibt, selbst welche mit Wasseranschluss. Thommy entscheidet sich für blau. Das weiß ich deshalb so genau, weil wir beim Training in den ersten 15 Minuten "Team Schotter" nach Strich und Faden zusammengeschossen haben. Eine Kombination von Thommy, Heydi und mir besser als die andere. Das wird auch das Problem bei mir sein. Ich habe nicht meinen Torriecher verloren, meine Sturmpartner waren nur alle Scheiße in den letzten Monaten.

Notiz an mich selbst: Beim nächsten Spiel vorschlagen, dass Thommy vorne im Sturm spielt!


Das war schwer

Punktspiel Trittau : Gehörlose

Sonntag 10:30 Uhr und sicherheitshalber hatte ich mir gestern schon den Wecker gestellt, falls die Geburtstagfeier unerwartet etwas länger gehen sollte. Die Gattin begrüßt mich dann auch mit "Warum habt ihr gestern denn Nackt-Selfies verschickt?" Heah? Hatten wir doch gar nicht. Naja, irgendwie hat sie mir dann Bilder gezeigt in denen ich mit Starwars und Wesi wirklich nicht mehr so viel an habe. Wird Sie wohl mit Photoshop gemacht haben, denke ich mir... Egal, erstmal schnell rüber zu den Ü50.

Meine Verspätung entschuldige ich mit "Janine wollte mir noch erzählen, dass ich gestern ein Nackt-Selfie gemacht hätte." was Mülli mit "Nicht nur eines!" bestätigt. Da mein Handy gestern Abend keinen Strom mehr hatte. wusste ich ja noch gar nicht wie die Feier war. Offensichtlich war die ganz cool, wenn ich die Bilder und Videos inzwischen richtig gedeutet habe. Schön Southern Comfort mit Sprite aus dem Lilli Fee Becher... Mülli bedankt sich bei Starwars, Scholle, Schrotty und Sönke dann auch mit "Danke für das Wrack" für mein Erscheinen.


Nullnummer gegen Reinfeld, Digga

Punktspiel Trittau : Reinfeld

Vossi hat bestimmt meinen gestrigen Bericht gelesen und wegen meiner Nichtberücksichtigung für die Dritte noch Mitleid gehabt und 2-3 Leute aus der Mannschaft gequatscht, denn so gegen 10 kam die Frage ob mein Angebot auszuhelfen noch stehen würde. Also heute endlich mal wieder Fußball und zusammen mit Tobi, Timbi, Albi, Piesch, Marco und Mario bei der Dritten aushelfen.

Themen in der Kabine dann unter anderem Playstation, Fifa 2016 und "nimmst Du das Eis mit raus, da kannst Du dann zwischendurch dran schnüffeln.". Ebenfalls in der Kabine Schiri Klaus Unger, der wohl dachte im falschen Wettbewerb zu sein. Nur alte Leute in der Kabine. Wir hatten schon die Befürchtung, dass er uns fragt ob wir wissen wo heute die Dritte spielt. Kontrolle der Spielausrüstung durch Klaus.


Comeback Starwars

Training 11.09.2015

Ich wusste das ja schon Nachmittags, weil Starwars ein Bild seiner Waage per WhatsApp geschickt hatte. Die hatte nun endlich das passende Gewicht für sein Fußball-Comeback angezeigt :-) Scholle hatte zwar wegen "kein Nerv" abgesagt, dafür dann heute Starwars nach gefühlten 18 Monaten wieder am Start. Sehr schön.

Weil ich mein Handy vergessen hatte und nochmal zurück musste, kam ich dann etwas zu spät zum Training. War aber nicht schlimm, weil die Läufer sowieso im Wald waren und Marco mit seinem BeMeister Ball noch im Spo saß. So konnten wir dann heute endlich mit dem Ball testen, was an Schussgeschwindigkeit drin war. Für mich ziemlich peinlich und Tagessieger war Marco mit 110km/h. Gürgel immerhin mit 89km/h und Pieke. Schrotty hat nach dem Training irgendwas um 105km/h geschossen und Timbo auch um 105km/h.


Schach mit Kühlschränken?

Hat zwar irgendwie gerade nichts mit einem aktuellen Spiel zu tun, aber ich musste bei dieser BILD Schlagzeile gerade irgendwie an Scholle und Schrotty denken... Keine Ahnung warum?!

Manchmal sind unsere eigenen Ecken im gegnerischen Strafraum ja auch wie Fußball mit Kühlschränken. ;-) Gibt ja auch schmale Kühlschränke...


Seite 41 von 47, insgesamt 231 Einträge