9 Grad und leichter Regen. Perfekte Bedingungen für ein schönes 9 gegen 9 Training auf dem Kunstrasen. Von den angekündigten 3. Herren war allerdings nichts zu sehen. Im SPO hat Matze erstmal aufgeklärt, dass nicht die Schlösser in den Kabinen getauscht wurden, sondern, dass nur das eine Schloss in der Tür unserer Kabine kaputt sei. Das deckt sich zwar nicht ganz mit der Feststellung von letzter Woche aber Matze hat es ausprobiert. In alle anderen Kabinen kam er mit seinem Schlüssel rein.

Zum vorherigen Laufen haben sich heute wegen des Handball-Krimis gegen Dänemark nur 4 Leute gefunden. Starwars, Stoni, Vladi und Svenaldo. Stoni und Vladi haben erstmal schön die "große" Runde runtergespult und Starwars und ich haben die "kleine" Runde genossen. Dabei hatten wir beide die gleiche Taktik: In der Otto-Hahn-Straße langsam zurückfallen lassen, um dann bei Evermann in die Abkürzung einzubiegen. Blöd nur, dass ich noch hinter Starwars lief und so fast stehenbleiben musste, um nicht auf ihn aufzulaufen.

Ich lass das mit dem Laufen aber wieder sein. Ich werde jedesmal langsamer statt schneller und 'Der Gerät' am Handgelenk merkt sogar, wenn ich kurz gehe, statt laufe :-(

Auf dem Acker bestimmt Coach Marco dann Alex zum Einteilen der Teams und Alex ganz clever den ganzen Schotter in ein Team und die ganzen Perlen ins Team Premium. Zum ersten Mal wurde mir klar, dass ich heute den vorbereiteten "Spiel gewonnen" Spielbericht rauskramen kann, als ich Mülli in meinem Team gesehen habe und ganz sicher war ich mir dann als von den beiden Zuspätkommern (Ecki und Hawaii) Hawaii sich kurz die Teams anguckte und sich ein Laibchen (= Team Premium) nahm. Somit konnte nichts mehr anbrennen.

Ecki hat sich dann auch gleich mal einen Anpfiff von Starwars abgeholt, weil er nach einem verlorenen Ball nicht den Ball zurückerkämpfen wollte. Dann kann man auch auf der Couch bleiben, wenn man eh nicht läuft :-) Ecki hat sich eine Minute vor Spielschluss aber dafür gerächt, indem er das "Letzte Tor" (relativ frei vorm Tor) nicht reinmachte, sondern daneben schoss :-) Bis auf Starwars' Frage wann ich denn vom Pinkeln wiederkommen würde (ich war gar nicht weg...) und der Aktion wo Starwars mich angeblich ausgetanzt hatte (ich war aber gestolpert) war das auch ein gutes Trainingsspiel. Nugget wieder mit 100% gewonnenen Zweikämpfen, genau wie Hofe auf der rechten Seite.

Hofe hat jetzt ein Boot.

Gerettet hat die Statistik von Team Premium Assi, der den Ball beim letzten Angriff dann doch noch mit dem Kopf reinstocherte. Das schönste daran: Mülli's ganz selbstverständlicher und bei Ruhe eingeschobener Satz "So, dann haben wir den Rotz auch wieder weggemacht..." in der Kabine. Man muss aber auch erwähnen, dass die anderen eingebrochen sind, als Thommy raus war. Der hörte früher auf, hat aber ganz Kumpel auch schon eine eiskalte Kiste Bier für uns besorgt.

Im SPO dann noch ein paar gemütliche Minuten am großen Tisch und während einige sich schon auf den Freitag, das Wochenende oder das bevorstehende Monatsende freuen, weiß Hawaii nichtmal welchen Monat wir haben. Auch nicht einfach als Langzeiturlauber. (PS: Wir haben Ende Januar. PPS: 2016)

Festgestellt wird auch noch, dass wir mit Vladi und Stoni zwei echt geile Typen dazu bekommen haben. Beide können richtig gut Fußball und Stoni ist auch am Tresen ein schwerer Gegner. Immer erstmal ne Currywurst mit Pommes nach dem Training macht auch nicht jeder und am Dart-Automaten ist es auch schwer gegen ihn. Zu Vladi haben wir nur die Theorie entwickelt, dass er vielleicht aus einer Gegend in Russland kommt, die verstrahlt ist, weil er nie aufhört zu laufen. Die Feststellung, dass man ihn deshalb lieber nicht essen darf kann eigentlich auch nur aus Trittau kommen. Essen wir ihn halt nicht.

Leider war es für Timbo dann zu spät sich noch eine Runde am Dart-Automaten zu messen. Nur so viel: Jeder Mitspieler (Marco, Lulli, Stoni, Mario, Hawaii, Hofe) hat einmal gewonnen. Außer Svenaldo. Lullis Siegwurf hatte ich eigentlich gefilmt, aber mein Handy hat wieder gesponnen, so dass es nicht gespeichert wurde. Und wenn sogar Mülli empfiehlt kein Windows-Phone zu kaufen, dann warte ich noch weiter mit dem Kauf eines neuen Handys.

Die am Tisch verbliebenen haben dann nochmal die Idee aufgegriffen im Alter eine Fußball WG zu gründen. "Im Alter" wäre allerdings jetzt und Starwars hat dann auch nochmal nachgerechnet, dass er noch viel zu jung sei, mit den ganzen Alten in eine WG zu ziehen. Starwars ist übrigens auch Schuld dass es für die nächsten Wochen keine Zwiebelringe mehr im SPO geben wird, weil er die letzte Packung genommen hatte.

Stoni, Lulli, Hawaii und ich haben dann nochmal ne Runde Cricket ausgespielt und Lulli hat Getränke für mich organisiert. Es kam eine Art Johannisbeerschnaps. Nicht so lecker wie der Karamell-Vodka vom Wochenende aber lecker.

Freitag wird es eng, weil Starwars und Hawaii schon abgesagt haben, um das Handball Halbfinale zu gucken... Samstag Hallenfußball dürfte auch mangels Masse ausfallen...

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.