Außerplanmäßiges Training am Montag mit 12 Zusagen und Daniel als "nur Läufer". Da zeitgleich die Dritte trainierte und die mit 10 Mann anwesend waren, bot sich ja ein Trainingskick gegen die Frischlinge an.

Vorher aber von Piesch die Ansage, dass heute die Waldrunde ausfällt, wer aber freiwillig laufen will, der kann... So sind dann echt 3 oder 4 Streber mit Laufschuhen raus und haben Runden gedreht. Marco mit 2.7km schon vor dem Kick. (sagt seine App)

Derweil Langeweile auf dem Kunstrasen. Man schlenderte gemütlich über den Platz, probierte ein paar neue Moves und tauschte sich über die vergangenen Tage aus. (Normalerweise) Waldläufer Piesch fragte verwundert, was wir sonst so machen, während die anderen im Wald sind. "Na das!" ("das" ist gut auf dem Bild zu sehen)

Lange hat Piesch diese Untätigkeit dann aber nicht ausgehalten und wir haben noch ein schnelles 4 gegen 4 mit einem "Fuchs" im Strafraum gespielt. Oldschool mit 4 Bällen als Pfosten.

Als die Streber wieder da waren, gabs dann eine Packung für die Dritte. Unseren besten Verteidiger (Heiko) mussten wir aber zu den Frischlingen geben, damit das aufging. Nach dem Spiel hat Heiko dann noch ein Geheimnis verraten. Seitlich kommt man nicht an ihm vorbei. Das klappt nur mit Tunneln. Es sei denn man heißt Hawaii... Dann tanzt man mal eben 3 Typen (die zusammen so alt sind wie er selbst) gepflegt auf dem Bierdeckel aus!

Nach dem Spiel dann eine eiskalte Kiste, sponsored by Sparwars, der sich mit Hofe und Thomino den Trainingskick aus sicherer Entfernung anguckte. Marco hat mit seinem Fitness-Armband für reges Interesse bei mir gesorgt. Hab ich mir gleich in den Warenkorb gelegt und kommt mit Glück noch bis Mittwoch an. Auge war in der Zeit auf dem Weg zum Parkplatz und während wir uns wunderten, warum er grußlos nach Hause geht, war er schon wieder auf dem Rückweg mit einer Eisbox gefüllt mit (Achtung) Havanna, Cola und Eis. Da konnte Timbo natürlich nicht nein sagen und zog sich genüsslich einen Havanna-Cola rein. Limette fiel aber leider aus.

Beim Duschen dann von Auge die dezente Ansage "Du Svenni, für Mittwoch muss ich mir was anderes ausdenken, das hat heute nicht funktioniert mit Dir." So schlecht fand ich mich gar nicht ;-)

Selbst die vertauschten Handtücher waren aber nicht so schlimm wie das, was dann noch kam, denn der Supergau nahte: Scholle Urlaub, Starwars Urlaub und beide durstig! Aus dem Augenwinkel konnte ich auch beobachten, dass beide keine Anstalten machten nach Hause (ins eigene zu Hause!) zu gehen und ich befürchtete, dass ich mich auch nicht ungesehen an den beiden vorbeischummeln konnte.

Es kam wie es kommen musste. Nachbereitung mit Scholle, Starwars und Nachbar Wesi auf der Terrasse bei Svenaldo. Themen: Fussi Weihnachtsfeier, Mannschaftskasse, Tipico, Bet and Win, Kicker Tippspiel, Kicktipp Tippspiel, Urlaub, Hafen, Delphinfleisch, Bützow, Gefängnisse, Sylt, Helgoland Ausfahrt 2016, Stammplatz, Kabel Deutschland Störung, usw.

Ende der Veranstaltung 3:22 Uhr. Aber wenigstens war schon fast wieder Wochenende, so dass etwas weniger Schlaf nicht auffällt.

1 Trackback

Trackback-URL für diesen Eintrag

  • Svenaldo's Fußball Tagebuch 
    Danke Auge und Mülli
    17 Leute, trotz kurzfristiger Abmeldungen von Albi, Piesch und Timbo. Respekt. Und von den 17 Stück sind dann auch knapp die Hälfte laufen gegangen, um von mangelnder Technik abzulenken. Das gab den Technikern natürlich Gelegenheit neue Sachen auszupro ...

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.