Bonus-Video

Traumpass Heydi auf Markus

Ich hab heute Nacht von Heydis Traumpass geträumt und musste den Pass nochmal einzeln reinstellen. Den kann man sonst hinter dem passwortgeschützten Beitrag ja gar nicht sehen.

Muss man auch erstmal so annehmen und einschieben... Geiles Teil!


Sie wollten gehen

Punktspiel 30.3.2016 Tralau : TSV Trittau

Um ehrlich zu sein, habe ich einige Einstellungsprobleme bei unseren HOPOS gesehen heute. Im WhatsApp den ganzen Nachmittag nur "Ich komme später" Meldungen... Mit der Einstellung würden die Jungs weder bei Herrn Löw, noch bei unseren Ü50 in den Kader rutschen. Trotzdem wollten die beiden Verletzten "Arschzerrung" und "Musculus Popliteus" aka Starwars und Svenaldo sich das Spektakel beim Auswärtsspiel in Tralau nicht entgehen lassen.

Dem Trainerstab standen dafür immerhin 11 2/4 Spieler zur Verfügung, denn sowohl Piesch, als auch Scholle und Ecki noch mit lädiertem Körper. Wegen "Schreibblockade" fasse ich mich heute mal kurz, was eine meiner Spezialitäten ist.


Fliegende Delfine

Punktspiel 24.3.2016 Bargteheide : Trittau

Keine gute Ausgangsposition für das Spiel am Donnerstag in Bargteheide, denn das Bild verrät es: Pünktlich zum Saisonstart 9 verletzte Spieler. Einzig gute Nachricht: Es ging eigentlich um nichts mehr. Für die Finalrunde sind wir so gut wie qualifiziert und so können einige Verletzte sich mal auskurieren. Nur Lulli hatte nen Plan. Seine Verletzung legt er mit einer neuen Salbe erstmal auf Eis. Kurz spielen und nach dem Spiel die Verletzung weiter auskurieren.

Gestern im SPO wollte ich auch ein bisschen angeben und erwähnt so "beiläufig", dass Bargteheide schlecht sei, weil ich da im letzten Spiel nach 20 Minuten schon einen Hattrick gemacht hatte. Statt eines Lobes kam aber nur die Feststellung, dass Bargteheide dann richtig schlecht sein muss, wenn ich da Tore geschossen habe.

Wegen meiner Verletzung (oder wie Dr. Mo sagt: "Er hat nichts.") kam nur Support in Frage.


Keine Hose, kein Fußball

Punktspiel 23.3.2016 Trittau : Elmenhorst

Vor dem heutigen Spiel gegen die SG Elmenhorst war uns Dank Timbo nicht ganz klar, ob es sich um das Hin- oder Rückspiel handelt, denn Timbo war sich sicher, dass wir das Hinspiel knapp mit 1:0 verloren hatten, während Starwars sich ganz sicher war, dass das Spiel heute 7:0 ausgehen würde. Zuerst mal passierte aber gar nichts, denn bis 20:15 Uhr spielte noch eine Jugendmannschaft auf dem Kunstrasen.

Beim "Warmmachen" rätselten wir, ob in Trittau eine Chemiefabrik in die Luft geflogen war. Das stank auf dem Platz als wäre irgendwo ein riesengroßes und 20 Jahre altes Ei geplatzt. Laut Starwars aber normaler Landgeruch. Tobi kritisierte zurecht, dass beim Bericht des Ü50 Spiels gegen Brunsbek kein einziges Tor auf Video gebannt war. Das lag aber daran, dass ich mit der linken Hand den Liveticker und mit der rechten Hand die Videos drehen musste. Mülli hat dann angeboten beim NDR zu fragen, ob die mir nicht Wochentags einen ungenutzten Übertragungswagen zur Verfügung stellen können, damit die Spiele dem Anlass und der Spielklasse angemessen kommentiert und dokumentiert werden können.


Hoch gepokert. Alles verloren.

Punktspiel 21.3.2016 Trittau : Brunsbek

Punktspiel 1 nach meiner Interimstätigkeit für die beiden Coaches Hawaii und Hofe und ich dachte nicht, dass das Team weiter auf dem Top-Level spielen kann, auf den ich es in den letzten 10 Tagen gebracht hatte. Also hatte ich in Hagen bereits eine Verletzung eingebaut und mich für heute abgemeldet. Ziel war vielleicht den Chefposten der Ü50 zu übernehmen, falls die Mannschaft nicht hoch gewinnt und ich die beiden Trainer vielleicht in Frage stellen kann. Es kam anders.

Vorher habe ich mir aber noch Dr. Mo organisiert, der so freundlich war sich mein verdrehtes Knie anzugucken. Die gute Nachricht: Zu 99% ist das Pille Palle, also genau das, was Manfred bereits in Hagen diagnostiziert hatte. Einzelheiten hatte Dr. Mo wegen der ärztlichen Schweigepflicht den Kollegen nicht mitgeteilt. Es reduzierte sich auf ein: "Er kann ab sofort wieder spielen." Sehr wahrscheinlich eine Zerrung des Musculus Popliteus. (und das ist laut Mori sehr wohl sehr schmerzhaft) Das ist der Vorteil, wenn man einen maximal geilen Körper hat... 2 Wochen Pause und dann soll ich wieder so gut sein wie vorher. Thominio war sowieso nicht klar, wie bei meinen Beinen was reißen kann.


Seite 1 von 3, insgesamt 13 Einträge