Nachdem Scholle mich nun herausgefordert hatte und am Montag und Dienstag schon mit jeweils 3,3km vorgelegt hatte, habe ich mir vorgenommen heute vorm Training auch zu laufen. Noch nicht mit den anderen im Wald, aber für 4 Runden um den A-Platz sollte es reichen. Da ich nach 4 Runden noch nicht erschöpft war, bin ich dann 5 Runden gelaufen. Spielen wollte ich danach ja auch noch... Respekt vor mir selbst ;-) (Das ist die Stelle an der Malte einmal kurz müde lächelt...)

Vorm Training also "schon" 2km gelaufen und danach dann ein gepflegtes 12 gegen 12 auf dem halben Kunstrasenplatz. Auf der anderen Hälfte dann die Jugend. Scheinbar haben wir ab sofort nur noch Mittwochs ab 20 Uhr den Platz. Während des Trainings war dann noch Matze da und hat sich mal den Kunstrasenplatz angeguckt, weil wir bereits zum dritten Mal die defekten Stellen reklamiert hatten. Gut, dass Matze sich kümmert!

Das Spiel selbst hat das "Team Premium" leider durch "letztes Tor" verloren. War aber nicht schlimm, weil ich wieder einige Meter mehr gelaufen bin und vor allem weil der Lange nach dem Spiel nach dem Kennwort für die mit Kennwort geschützten Beiträge hier gefragt hatte. Das bedeutet ja, dass wenigstens einer hier mal mitliest :-) Und dann auch noch der Lange, der von uns allen schmerzlich vermisst wird!! (Das Passwort ist für alle geschützten Beiträge immer meine Rückennummer (oder mein IQ))

Nach dem Training dann die Auswertung des Fitness-Trackers. Wenn keiner nachfragt, dann erzähle ich halt von mir aus, dass das Teil auch meine Schlafeffizienz misst. Die liegt bei 97% und damit (wie alle anderen Werte) über dem Durchschnitt. Was mich etwas betrübt hatte, war die Feststellung von Mülli, Albi und Hawaii, dass der Wert wohl zwischen 10-16 Uhr ermittelt worden sein muss :-( Ich kann mir ja jetzt nicht nur wegen der Schlafeffizienz nen Job suchen, um tagsüber aktiver zu sein! Ein klein wenig beleidigt war ich schon. Ungefähr so beleidigt wie Janine heute Mittag als ich Starwars fragte, ob er Mittags mitessen will und er spontan sagte, dass er schon gegessen hätte. An den 97% wird sich heute auch nichts ändern, denn Gott sei Dank musste Scholle heute noch arbeiten ;-)

Im Spo hab ich dann zur Abwechslung mal das bestellt "was Hofe hat"... "Ein alkoholfreies Weizen?" - Äh, nee. Hawaii: "Dann nimm doch das, was ich habe!" "Ein alkoholfreie Bier?" Man, man... Lauter Sportler hier unter uns... Ich bin natürlich mit nem echten Weizen steil gegangen. Marco habe ich noch nen Reparaturtermin für meinen WC Spülkasten aus dem Kreuz geleiert. Thema "Schwimmerglocke"?

Tja, und dann kommt man nach dem Training nach Hause und muss auf SAT1 mit ansehen, wie Menowin freiwillig das Big Brother Camp verlassen will. Da rücken dann natürlich alle anderen Probleme in den Hintergrund.

Freitag dann hoffentlich das erste Testspiel gegen den TSV Gülzow, der gerade Shirts und Duschtücher im Angebot hat. Wenn nicht noch irgendjemand absagt... Und Montag auch schon das erste Ü50 Testspiel gegen unsere Freunde aus Siek. Ich freu mich...

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.